Ein besonderes Geschenk

Autor: Adela Basch

Musik: Daniel Garcia

Regie: Sergio Ducatenzeiler

Dieses Theaterstück ist empfohlen für Dezember bis zum Heiligen Abend, an kleine Kinder bis etwa 7 oder 8 Jahren Alt.

Sie werden Santa Claus und seine Elfen bei der Vorbereitung der Geschenke für die stille Nacht sehen.

Ein inopportuner Wind streut die Versandetiketten durcheinander, und wegen der Dringlichkeit kommen die Pakete an falsche Adressen.

- "Du hast mir nicht gebracht was ich mir gewünscht ."

Nach der Überraschung und Enttäuschung, finden die Puppen einen Weg um den Empfängern das richtige Packet zu geben.

Die Botschaft ist: die Freude des Gebens, das jeder das Geschenk bekommt, das er wollte. Es zeigt somit die Freude, anderen zu geben. Und nicht nur an sich selber zu denken.

Es kann im Theater oder in der freien Luft dargestellt werden. Dauer etwa 40 Minuten.

Es kann optional auch ein Weihnachtsman nach dem Stück kommen und die Wunschzettel der Kinder mitnehmen.

This website uses cookies to improve your browsing experience. See our Cookie Policy. You agree that the use of cookies.